Knospenkunst

Knospen faszinieren mich immer wieder. Ich schaffe es schon kaum, in ein Osterpäckchen alles hineinzubekommen, was hinein soll. Aber wie effektiv und auch noch wunderschön die Natur bzw. die Botschaften auf den Genen alles in Knospen verpacken, was dieser Tage herauskommt, das ist immer wieder Anlaß zu bodenlosem Staunen, Wundern und Andacht.

knospe112

Mein Grafikprogramm macht daraus z.B. das:

knospe11b1

Das fast alle Knospen bzw. jungen Blätter feine, leuchtende Härchen am Rand haben, nimmt man auch selten wahr.

knospe2b1

Und dieses aus der Mitte einer Zitrusblüte gefischte Bild erinnert mich an ein Gemälde von Georgia O’Keefe.

zitrblute11

Noch mehr „Gartenkunst“ gibt es hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: