Pflanzzeit (Herbstgedicht)

DSC08227
Scherenschnitt: (c) Hilde Bergmann

Pflanzzeit
(c) Patricia Koelle

In jeder Blumenzwiebel liegt
des Frühlings große Seele
die über alle Fröste siegt
damit er uns nie fehle.

Jede Zwiebel kennt ihr Ziel
ist um den Himmel stets bemüht
der so in fröhlich buntem Stil
bald strahlend uns zu Füßen blüht.

Es vertraun mit jeder Zwiebel wir
der Erde ein Versprechen an:
wir sind auch nach dem Winter hier
und freuen uns daran.

Jede Zwiebel birgt Geduld
wir können von ihr lernen.
Sie gibt der Kälte keine Schuld
weiß an Hoffnung sich zu wärmen.

Jede Zwiebel schläft im Garten
wir pflanzen nichts vergebens:
sie werden unterm Schneebett warten
als Wundersamenkorn des Lebens.

In jeder Zwiebel Träume reifen
durch allen Sturm und Dunkelheit.
Es gilt, wenn wir es nur begreifen
ihr stilles Wort für alle Zeit.

fuessecover

blume-0481.gif von 123gif.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: