Kostenlose XXL-Leseprobe!

Bis Samstag früh kostenlos! XXL-Leseprobe von „Das Meer in deinem Namen“. Es wäre eine große Hilfe von euch, wenn Ihr diesen Link weitersagen oder auf Facebook teilen würdet. Danke und habt einen schönen Tag!

meernamenxxlprobe

Advertisements

Ein Frühlingskind am Glückstag

Die 9 ist meine Glückszahl. An einem 9. habe ich meinen Mann kennengelernt und an einem anderen 9. haben wir geheiratet. Da hoffe ich, dass es ein gutes Zeichen ist, dass der neue Roman an einem 9. erschienen ist. Vielleicht hat seine Titelheldin Carly auch Glück und schenkt einigen Leserinnen schöne Stunden. Wir haben am Schreibtisch so viel zusammen durchgemacht, dass mir das viel bedeuten würde.

Carlyendgültig

Als ich klein war, wohnte über uns ein alter Herr. Irgendwann im April setzte er heimlich Marien- und Maikäfer aus Schokolade für uns auf die Außentreppe, als seien sie da gerade gelandet. Jedes Jahr. Für uns fing an genau diesem Tag der Frühling an: Wenn die Schokoladenkäfer angekommen waren. Danke für diesen Kindheitszauber und die schöne Erinnerung, Herr Jagomast! Das ist 45 Jahre her und ich habe es nicht vergessen.
Heute setze ich meine Geschichte auf eine gedachte Treppe und wünsche mir, dass die oder der eine oder andere von euch sie dort aufhebt und sich darüber freut, so wie ich damals über die Käfer.
Und als kleines Gedenken an den alten Herrn Jagomast habe ich heute Schokokäfer gekauft. Vielleicht unterstützen sie den Carly-Roman auf seinem „Flug“ in die Leserwelt.

20130409_161547

Neuer Roman – Abenteuer für 99 Cent

Neuer Roman – Abenteuer für 99 Cent


Wer hat nicht schon mal daran gedacht, spontan zu kündigen und alles hinter sich zu lassen? Aber wer macht das schon?
Kalle macht es.
Kalle Brennicke ist Busfahrer in der Großstadt. Wie viele andere hat er schon als kleiner Junge davon geträumt. Gegen den Willen seines Vaters hat er diesen Traum wahr gemacht. Bis zu jenem Tag, als ein Fahrgast etwas verliert, das für andere nur Müll ist. Kalle aber kann von diesem Moment an nicht mehr weiterfahren. Bei ihm löst es eine Erinnerung aus – und eine Hoffnung. Er denkt an einen Tag, als er mit Susanna auf einer Wiese saß. An das verlorene Gefühl von damals, als er jung und alles möglich war. Und weiß in diesem Moment, dass sein alter Traum zu Ende ist. Sein Chef und Anneliese vermuten ein Burnout, aber Kalle sieht das anders. Genau genommen hat er sogar drei gute Gründe, um alles hinzuschmeißen und sich auf den Weg und eine Suche zu machen, nicht nur nach dem Anfang eines neuen Traumes. Da ist auch noch seine Nebenbeschäftigung, die er niemandem verraten hat, weil ihn seine Kollegen auslachen würden …

Teil 1 umfasst Kapitel 1 – 9, ca. 50 Buchseiten

Sprache wiedergefunden

Englisch war die Geheimsprache meiner Berliner Kindheit. Ich redete Englisch mit meinen Schwestern, die in Amerika aufgewachsen waren. Ich redete Englisch mit meinen Freunden bei den amerikanischen Pfadfindern, den Girl Scouts, und ich redete Englisch mit den amerikanischen Nachbarskindern. Später sprach ich Englisch mit den amerikanischen Kindern, bei denen ich Babysitter war. Ich las fast nur englische Bücher, weil ich die Sprache einfach schöner fand. Lebendiger, bunter, vielseitiger, melodischer. Doch nach dem Mauerfall verließen die meisten Amerikaner Berlin. Ich lese bis heute gerne Englisch, aber ich lebe deutsch und in Deutschland, und als es daran ging, meinen Traum zu verwirklichen, Bücher zu schreiben, war es realistischer, auf Deutsch zu schreiben und zu veröffentlichen.
Nun bieten die ebooks eine unproblematische Möglichkeit, auch englische Geschichten zu veröffentlichen. Und ich freue mich riesig, das es nun ein englisches ebook von mir gibt. Ich weiß nicht, ob es jemals jemand kauft, aber ich habe dadurch ein Stück von mir selbst wiedergefunden, und das fühlt sich sehr gut an.
Natürlich gibt es diese Geschichte für Kinder und Erwachsene auch auf Deutsch – als ebook und bald auch als Buch.

Meer, Sand, Sonne (ebook)

Meer, Sand, Sonne (ebook)

Eine ungewöhnliche Flaschenpost verändert Corys Leben. Eine Frau mit merkwürdigen Gewohnheiten verblüfft die Menschen, die ihr am Strand begegnen. Ella lernt den unwiderstehlichen Herrn Rossmonith kennen und pflückt auf einer Nordseeinsel Zitronen. Ein Junge findet heraus, wo der Himmel wächst. Jula übergibt ihre unerfüllte Liebe dem Meer und der neurotische Philip wird von einem Sturm völlig umgekrempelt. Manchmal braucht man nur in Urlaub zu fahren und dem Meer zu begegnen, um in eine völlig neue, erfrischende Richtung gespült zu werden. – Geschichten für die Stunde am Strand, die Flugreise in den Urlaub, das Schmökern im Zelt oder das Träumen am Pool.

Eine Flaschenpost oder Piratenschätze findet man heutzutage nur noch selten am Strand. Doch schon mit einem einzigen Urlaubstag bekommen wir Zeit außerhalb unseres Alltags, unseres Ortes, sogar unseres Selbst geschenkt, und dann können uns erstaunlichere, spannendere Dinge geschehen. Wenn wir an diesen langen, hellen Sommertagen genau hinsehen, wenn wir uns auf frischen Wind und auf die Weite einlassen, entdecken wir andere Schätze. Sie eignen sich nicht zum Vorzeigen, aber sie können unsere Zukunft ändern und uns reicher heimkehren lassen.

Viktorias blauer Garten (ebook)

Viktorias blauer Garten (ebook)

Ein ebook mit drei Liebesgeschichten:

Auch wenn diese beeindruckende Blüte nicht blau ist, passt sie dazu.

Ich mag Gänseblümchen, Vergißmeinnicht und anderes, was klein, schlicht und bescheiden auf der Wiese wächst. Denn dort verbergen sich die Geschichten.
Ich mag es nicht groß, rosa und gefüllt.
Aber dennoch hat die Blüte dieser Baumpäonie zumindest Respekt verdient!
Zumal ihr Duft wunderschön ist, den ganzen Garten füllt und ihm eine flüchtige traumverlorene Note schenkt.

%d Bloggern gefällt das: