Weihnachtliche Limericks (I)

Wer den Weihnachtsmann bei der Bescherung nicht enttäuschen will, sich aber keine Gedichte merken kann, könnte es ja mal mit einem Limerick versuchen:

Limerick 1
(c) Patricia Koelle

Ein sehr junger Engel aus Seesen
verflog sich auf Himmelsspesen
fand keine Tür
kann nix dafür
er konnte das Navi nicht lesen

Limerick 2
(c)Patricia Koelle

Aus Weihnachstmanns Schlitten über Nordmooren
ging im Sturm ein dickes Päckchen verloren
so war es das Beste
es freut über die Weste
sich ein Schaf, das nach der Schur arg gefroren

Limerick 3
(c)Patricia Koelle

Ein Englein sucht im Wiesengrund
niesend nach gutem Kräuterfund
weil’s im Kalten flog
und im Himmel zog
schien’s Engel-sein grad nicht gesund

Limerick 4
(c)Patricia Koelle

Ein Rentier übte in Himmelsthür
voll Fleiß an einer Weihnachtskür
kam zum Gebet
drum stets zu spät
und musste Buße tun dafür

Limerick 5
(c) Patricia Koelle

Der Weihnachtsmann kürzlich in Vaihingen
ganz inkognito war mal shopping(en)
er wollte sehen
was für Ideen
ihm am Nordpol womöglich entgingen
________________
Hier geht es zu den Weihnachtslimericks II

Übrigens: Man kann auch auf einer Betriebs- oder anderen Weihnachtsfeier ein Limerick-Wettdichten veranstalten.

Halloween-Limericks

Das Leben ist ernst genug. Da darf ein Gedicht auch mal kurz und lustig sein, mit anderen Worten, Limericks. Die kann man auch nach zuviel Bonbons noch flüssig vortragen:

Halloween-Limerick 1
(c) Patricia Koelle

Ein dicker Kürbis in Berlin
sah im Leben tiefen Sinn
doch war er wohl
am Ende hohl
allerspätestens an Halloween

Halloween-Limerick 2
(c) Patricia Koelle

Ein Gruselgespenst von der Waterkant
verfolgte die Kinder im Walle-Gewand
doch war es der Gipfel
da zog eins am Zipfel
in Jeans stand der Geist nun im Sand

Limerick 3(c) Patricia Koelle

Eine noch kleine Hexe aus Dortmund
fand an der Tür zum Schimpfen Grund:
„Du meine Güte
kommt nicht in die Tüte
Mohrrüben sind doch viel zu gesund!“

Limerick 4(c) Patricia Koelle

An Halloween einmal in Köln am Rhein
suchte Naschwerk an Türen ein Teufelein
doch statt Praline
fand er Teufeline
die war noch süßer – nun sind sie zu zwein!

%d Bloggern gefällt das: