Spaziergang mit Schatten

Ich fotografiere am liebsten gegen das Licht, oder aber in der tiefstehenden Morgen- oder, wie hier, Abendsonne. Eine Landschaft verrät so viel mehr über sich, wenn die Schatten lang sind.

Frischgeschlüpftes Licht

Ich bin jedes Jahr im Herbst wieder von dem schrägen, warmen Licht fasziniert, wenn die Sonne tief steht und alles voller Farben und Schatten zaubert.
In diesem Jahr fällt mir besonders auf, dass dieser Zauber auf undramatischere aber nicht minder großartige Weise auch im Frühling wirkt: Schattenzeichnungen und Leuchten auf allen Wegen.

%d Bloggern gefällt das: